Kampino's erstes Buch erschienen




Kampino's erstes Buch ist erschienen am 11.1.2016
Cover: Barbara Manns - Atelier Babamas Utting a. Ammersee)



Am 11.1.2016 erschien Kampino's Buch, das sich im Grenzbereich von Clownerie, Psychologie und Spiritualität bewegt.
Ermutigt hierzu hat mich mein Freund, der Psychotherapeut und Humorpionier Michael Titze, der auch ein Geleitwort dafür verfasst hat.

Laden Sie das pdf herunter und bestellen Sie das Buch. Der HCD-Verlag freut sich über Ihre Bestellung, gerne direkt beim Verlag.
Alle Informationen finden Sie im pdf: neuerscheinung.pdf [176 KB]



Aktuelle Informationen

Glücklich bin ich über den Film , der von den Klinikclowns Kampino und Kollegen Theo im Alten- und Pflegeheim Eduard-Mörike-Seniorenwohnanlage in Stuttgart erzählt. Produziert wurde der 4,5 minütige Film von Madeleine Spendier von der Diözese Rottenburg-Stuttgart.
(Klicken Sie einfach auf Film und sie werden weitergeleitet...)

Kampino als Fussballfan sehen Sie unter Bilder...

Weitere Informationen über die nächsten Auftritte finden Sie unter Termine



Kampino trifft Michael Christensen

Kampino und Michael Christensen
Vollkommen glücklich war ich Michael Christensen aus den USA kennenzulernen, der vor über 20 Jahren die Krankenhausprogramme mit Clowns in New York ins Leben gerufen hat. Auf einem Workshop in Ludwigsburg 4. und 5.6. und in Bonn 6.6. und 7.6.2013 für Humor hilft heilen durfte ich von diesem wahrhaft großen Lehrer vieles lernen, dank der Stiftung Humor hilft heilen, die beide Workshops ermöglicht hat.


Michael beim Unterrichten

Michael beim Workshop in Ludwigsburg
Michael Christensen zeigte uns am 4. und 5.6. in Ludwigsburg wie wichtig die Präsenz und das Lesen des Raumes und der Gefühle der Menschen im Krankenhaus ist.